Florent Compain ./. BNP Paribas

Florent Compain saß bis 11. April in Haft wegen einer Stuhlbesetzung bei der kolonialen Bank BNP Paribas, einer Aktion mit über hundert Repräsentant*innen verschiedenster u.a. indigener Organisationen, die ihr Mitspracherecht bei Finanzfragen durchsetzen wollten und auf die Erkenntnisse aus den Panama-Papieren zur Steuerhinterziehung bei BNP Paribas aufmerksam machten. RobinWood “We accuse BNP Paribas of disregarding the […] […]

Castorgegner in Potsdam vor Gericht am 14.05.12

[ 14. Mai 2012; 12:30 bis 18:00. ] Prozess-Termin: Montag, 14. Mai 2012 um 13:00 Uhr Amtsgericht Potsdam, Saal 21 UnterstützerInnen treffen sich ab 12:30 Uhr vor dem Gerichtsgebäude Eine Begleitperson der 2008 bei Berg an der französischen Grenze angeketteten Menschen wird nun nach 4 Jahren erneut vor Gericht stehen. Das Strafverfahren wurde eingestellt, nun soll die Eisenbahn Bau- und Betriebsordnung herhalten. Weitere Informationen zum […] […]

Antimilitaristin seit heute in der JVA Frankfurt III

Ungewöhnliche Szenen vor dem Gefängnis Am frühen Nachmittag des 15.März 2012 verabschiedeten Freund_innen und Sympathisant_innen Hanna Poddig, die ab dem heutigen Donnerstag eine Ersatzfreiheitsstrafe absitzt, mit Transparenten, Kreidesprüchen und Sprechchören. Die Antimilitaristin wurde für die Blockade eines Bundeswehrtransportzuges zu einer Strafe von 90 Tagessätzen verurteilt. Die damals 22-jährige kettete sich im Februar 2008 an die Gleise […] […]

Castorgegner_Innen in Potsdam vor Gericht am 26.01.12

[ 26. Januar 2012; 09:00 bis 17:00. ] Prozess-Termin: Donnerstag, 26. Januar 2012 um 9:30 Uhr Amtsgericht Potsdam (Hegelalle 8, Saal 215, AG-Gebäude) UnterstützerInnen treffen sich ab 9:00 Uhr vor dem Gerichtsgebäude Am kommenden Donnerstag werden in Potsdam vier ROBIN WOOD-AktivistInnen wegen einer Kletteraktion gegen den CASTOR-Transport nach Gorleben im Jahr 2008 vor Gericht stehen. Ihnen wird eine Ordnungswidrigkeit vorgeworfen. Gegen die Bußgeldbescheide in Höhe von […] […]